Bürgschaften

Wenn Sie sich vorstellen können, für uns gegenüber einer Bank zu bürgen (also im Notfall zur Rückzahlung eines von uns bei der Bank aufgenommenen Kredits einzuspringen), dann können Sie sich unserer Bürgengemeinschaft anschließen. Wenn jeder nur einen (kleinen) Teil des Kredits verbürgt, dann kann die Summe aller Bürgschaftsbeträge als Kredit bei einer Bank aufnehmen. So bekommt sie dann doch einen Kredit, obwohl sie “nur ein Start-Up” ist.

So können mit Bürgschaftsdarlehen auch Vorhaben realisiert werden, die sonst nur schwer einen Kredit erhalten. Die GLS-Bank, unser möglicher Partner bei einem solchen Bürgschaftsdarlehen, nutzt dieses Instrument schon lange erfolgreich im Bereich Bildung. Durch Bürgengemeinschaften von Eltern konnten so bereits viele Schulen gebaut werden.

Die GLS-Bank schreibt auf ihrer Internetseite dazu: